Direkt zum Inhalt
Geruch nach feuchter Erde
An der letzten Biennale in Venedig hat der in Mexiko City lebende Künstler Damián Ortega einen VW-Beetle in Teile zerlegt und wie ein Mobile in den Raum gehängt. Die Kunsthalle Basel hat ihn für eine Einzelausstellung eingeladen. Zu sehen sind zwei skulpturale Installationen, in denen sich Masse und Grundstruktur, Destabilisierung und Konstruktion gegenüberstehen.

Den vollständigen Text können Sie in der aktuellen Printausgabe des Kunstbulletins lesen oder indem Sie sich als Abonnent anmelden.


Einzelnen Artikel kaufen

Möchten Sie nur diesen Artikel lesen? Sie können ihn hier separat kaufen.

CHF3.—

Nachdem Sie den Artikel gekauft haben, wird er als PDF in Ihrem Browserfenster angezeigt. Sie können sich den Artikel auch als PDF an die unten angegebene E-Mail-Adresse schicken lassen.

Kaufen

Institutionen

Titel Land Ort Details
Kunsthalle Basel
Schweiz
Basel
Basel

Künstler:innen

Details Name Portrait
Damian Ortega

Autor:innen

Details Name Portrait
Maja Naef