Skip to main content

An der Ostseite der Hochbrücke dienen die Spindeln der Treppenabgänge rechts und links als Präsentierteller für die beiden runden, flachen Objekte aus Bronze.

Sie übernehmen die Drehbewegung der Treppen und zeigen mit der sich aus der Form herauswindenden Spitze in den Himmel.
Um 180 Grad zueinander verschoben deuten sie damit eine entgegengesetzte Richtung an. Diese kann verlassen, wer mittig der Treppe den Weg unter der Brücke nimmt – um auf der anderen Seite wieder hochzukommen.

Infos

Künstler:innen
Datum
Art des Kunstwerkes
Public Art
Abmessungen des Objekts
Durchmesser je 145cm
Material

Bronze, zweiteilig

Share

Map

Hochbrücke
5400 Baden
Schweiz

Künstler:innen

Institutionen

Titel Land Ort Details
Kultur Stadt Baden
Schweiz
Baden
Baden