Skip to main content

«Bitte berühren!» wünscht sich Künstler Etienne Krähenbühl für seine Werke. Erst in der Bewegung zeigen diese, oftmals aufgrund ihrer Materialisierung aus rostigem oder Cortenstahl, schwer wirkenden Werke ihre Poesie und Faszination, die jede/r für sich entdecken kann. Das Fühlen von Materialien und Strukturen führt uns an eine, über das Betrachten hinausgehende, Sinnlichkeit heran.

«Säule mit 11 mobilen Schichten» besteht in ihrer Mitte aus 11 beweglichen Elementen, welche langsam nachschwingen, wenn man sie leicht antippt. Man würde niemals vermuten, dass dieses Werk, welches aus seiner Mitte heraus schwingt und solche poetische Beweglichkeit in sich trägt, mehrere Hundert Kilos wiegt. Eine kleine Referenz an den Standort vor der Frauenklinik Fontana des Kantonsspitals Graubünden, Chur, wo es auch um neues Leben geht, das aus der Mitte des weiblichen Körpers seine ersten Bewegungen zeitigt. 

Infos

Data
Tipo di opera d'arte
Public Art
Dimensioni dell'oggetto
312
85
85
Materiale

Korrodiertes Eisen und rostfreier Stahl

Tecnologia
Stahlskulptur, kinetisch
Edition

Unikat

Share

Map

118 Lürlibadstrasse
Frauenklinik Fontana, Kantonsspital Graubünden
7000 Chur
Svizzera

Instituzioni

Titolo Paese Località Details
Kantonsspital Graubünden
Svizzera
Chur