Skip to main content

Streuli, Beat (* 1957, Altdorf/UR): «Metropolis» (2021), farbiges Glas mit schwarz/weiss geprinteten Fotografien

 

Das könntest du sein, dort auf der Fensterscheibe. Du, unterwegs in der Stadt.

Vielleicht richtet Beat Streuli gerade sein Teleobjektiv auf dich, von weit weg, du siehst ihn nicht. Der populäre Fotograf arbeitet mit Fotos und Videos und ist weltweit unterwegs: Er fotografiert Städte und ihre Menschen. Eigentlich anonym. Zufällig. Für sein Projekt «Metropolis» aber, konnten sich Winterthurerinnen und Winterthurer melden, die sich fotografieren lassen wollten und bereit waren, sich zu zeigen: Auf schwarz geprinteten Fotografien auf farbigen Fensterscheiben. Man sieht sie von aussen und innen, in verschiedenen Räumen des Polizeigebäudes, zum Beispiel im Rapportsaal. Je nachdem, wo man steht, wie das Licht fällt, sieht man viel, weniger oder nichts. Sich zeigen – oder sich nicht zu erkennen geben: ein Thema der Polizei und der Menschen, mit denen sie in und um Winterthur zu tun hat. Streuli hat ein immerwährendes Zeitdokument für sie geschaffen: So wie die Menschen und Dinge auf den Bildern sind, waren sie in diesem einen Moment. Alles verändert sich pausenlos. Das ist banal. Und es ist die Würze des Lebens. Tanja Kummer

 

 

 

Infos

Artisti
Data
Tipo di opera d'arte
Public Art
Dimensioni dell'oggetto
250cm / Fenstereinheit
75cm / Fenstereinheit
Materiale

Schwarz/weiss Druck auf farbigem Glas

Tecnologia
Farbige Fensterscheiben mit Fotografien schwarz bedruckt
Share

Map

5 Obermühlestrasse
8400 Winterthur
Svizzera

Artisti

Details Nome Portrait
Beat Streuli

Instituzioni

Titolo Paese Località Details
Stadt Winterthur
Svizzera
Winterthur
Winterthur