Skip to main content

Die Künstlerin Doris Naef, Weinfelden, gewann mit ihrem Projekt Astrokartographie den Wettbewerb "Die Entdeckung des Stadtraums", den die Kunstkommission der Stadt Kreuzlingen zum zweiten Mal im Herbst 2010 ausschrieb. Das Projekt stellt die Platzsituation in einen historischen Kontext und nimmt die Einweihung der Kirche Egelshofen vom 19. November 1724 als Bezugsdatum für die Erstellung einer Astrokartographie. Das Projekt besticht durch eine präzise und stimmige Gestaltung der Platzbeläge rund um den grossen zentralen Lindenbaum und wertet damit den Gemeindeplatz diskret auf (Jurybericht). Im Juni 2012 konnte der neu gestaltete Gemeindeplatz im Rahmen einer kleinen Feier in Zusammenarbeit mit dem Quartierverein
Egelshofen eingeweiht werden. (www.kreuzlingen.ch)

Infos

Artistes
Date
Type d'œuvre d'art
Public Art
Technique
Granitbundsteinen auf einer Fundationsschicht
Share

Map

Gemeindeplatz
8280 Kreuzlingen
Suisse